Gebet für Israel 24.06.2017 - 10.00 Uhr

Regelmäßige Gebetsveranstaltung: Donnerstagsgebet

Jeden Donnerstag findet von 18.00 – 19.15 Uhr im CZA eine Gebetsstunde statt, in der nicht über Gott und die Welt geredet, sondern zu Gott für die Welt gebetet wird.

Unter der Leitung von Pastor Hans-Peter Mumssen ist Raum, im Gebet die vielschichtigen Anliegen unserer Zeit zu bewegen: Persönliche, gemeindliche, städtische, Deutschland betreffende und internationale.

Beten ist nichts anderes als Reden mit Gott.

Mit ihm zu reden sind Zeiten der persönlichen Begegnung.

Gottesbegegnungen bewirken Glauben.

Glauben ist das feste Vertrauen auf das, was nicht sichtbar ist und bewirkt Wunder.

Und Wunder geschehen immer wieder.