Neue Küche für die Tafel: Ein herzliches Dankeschön an den Lions Club Elmshorn

v.l. oben: CZA-Pastor H.-P. Mumssen, J. Kröger (Lions), T. Buchwitz (Lions), C. Redmann (Tafel), D. Lippold (Tafel)

Lions Club Elmshorn e.V. spendet 15.000 Euro für neue Küchengeräte

400 warme Mahlzeiten werden von der Elmshorner Tafel wöchentlich an Bedürftige ausgegeben. Damit das auch weiterhin möglich ist, spendete der Lions Club Elmshorn e.V. €15.000 für dringend benötigte Küchengeräte. Voller Dankbarkeit und mit großer Freude präsentiert Küchenchefin Claudia Redmann die neuen Gerätschaften, die ihr die Arbeit mit ihrem Küchenteam für die vielen hundert Gäste sehr erleichtern und den gesetzlichen Bestimmungen in vollem Maße wieder entsprechen. Auch Thorsten Buchwitz, Vorsitzender vom Lions Club Elmshorn, drückt der Elmshorner Tafel seine Dankbarkeit für ihren wertvollen Dienst zum Wohle der vielen Elmshorner Tafelgäste aus. "Wir wissen, dass unsere Spende bei Ihnen sinnvoll verwendet wird."  Der Träger der Elmshorner Tafel ist das Christus-Zentrum Arche Elmshorn.

Und das schreiben die Elmshorner Nachrichten:

"15000-Euro-Spende für die Tafel - Lions Club unterstützt die Einrichtung. Tafel bereitet zirka 400 Essen wöchentlich zu. Verstärkt Besuch von Flüchtlingen." (Zum Lesen des Artikels bitte hier klicken...)