Was läuft im CZA am 22.09.2018 bei der Nacht der Kirchen?

Kabarett hoch zwei: Jetzt erst (r)echt!

Ralf Martens und Bernd R. Hock

Lustig. Tiefsinnig. Geistreich. Irrwitzig. 40 Minuten. Einmal. Schwerbehindert. Mit. Begleitperson.

19.00 Uhr bis 19.40 Uhr

„Ich kenne keinen Menschen, der nicht behindert ist“. So bringt es Bernd R. Hock, von Berufs wegen Therapeut, auf den Punkt. Der andere, Ralf Martens, Illustrator, ist der gleichen Meinung, auch wenn er keine Ahnung hat, wovon Bernd redet. Zusammen bilden sie das Kabarettduo „Die Kamele“. Mit ihrem Kabarettkurzprogramm „Einmal schwerbehindert mit Begleitperson“ durchqueren sie nur mit ihrem körpereigenen Wasseranteil von je 60 Prozent das mit Vorurteilen und Missverständnissen verminte Wüstengebiet der Inklusion.

Im Rahmen der Nacht der Kirchen, Elmshorn

Und hier das Gesamtprogramm der Nacht der Kirchen: