Hans-Peter Mumssen, Hartmut Koscianska, Claudia Redmann, Cornelia Reese, Stefan Reese, Dörte Lippold

Elmshorner Tafel sagt: "Danke, Reese + Wulff GmbH!"

Spende von € 1800 an die Elmshorner Tafel übergeben

Die Ingenieurgemeinschaft Reese + Wulff GmbH aus Elmshorn feierte im Oktober das 40-jährige Bürojubiläum. Anstelle von Präsenten wurden die Gäste um eine Spende gebeten. Für die Elmshorner Tafel kamen 1.800 Euro zusammen. „Alle sind überrascht über die großzügige Spendenbereitschaft. Aus zahlreichen Gesprächen wissen wir, dass die Arbeit der Tafel sehr anerkannt ist", so der geschäftsführende Gesellschafter Stefan Reese.

Am 10.12.2015 informierte sich das Ehepaar Reese bei der Elmshorner Tafel vor Ort über den sozialen Arbeitszweig des Christus-Zentrums Arche und die Verwendung des Geldes. 

Das Familienunternehmen, 1975 in einer Gartenlaube gestartet, ist heute mit 27 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in der Planung und Bauleitung aktiv. Das Team bearbeitet Projekte der Verkehrsanlagen, Wasserwirtschaft, Stadtplanung und Landschaftsarchitektur. Die Feier zum 40-jährigen Bestehen des Büros fand mit zahlreichen Gästen und zwei Fachvorträgen zur Zukunft der Wasserwirtschaft und des Naturschutzes in Schleswig-Holstein statt.